Giorgia Cappello

Sopran

Die Sopranistin Giorgia Cappello wurde 1995 in Mannheim als Tochter einer Musikerfamilie geboren. Derzeit studiert Giorgia Cappello im Studiengang Master Konzert bei Professorin Ulrike Sonntag an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Ihren Bachelor begann sie bei Professorin Snezana Stamenković an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Mannheim und schloss ihn bei Bernhard Gärtner an der Musikhochschule Stuttgart im Februar 2020 ab.

Ihre musikalische Laufbahn begann sie im Kinderchor des Nationaltheater Mannheim und dem Domchor Speyer unter Markus Melchiori. Bereits während der Schulzeit war sie Mitglied im Kammerchor Stuttgart unter Frieder Bernius und der Gächinger Kantorei unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann. Sie besuchte Meisterklassen u.a. bei Thomas Hampson, Margreet Honig, Benno Schachtner und Sibylla Rubens.

In der Saison 2018/19 gab sie ihr Operndebüt als Ninfa in Claudio Monteverdis L’Orfeo am Staatstheater Darmstadt, wo sie in der Spielzeit 2020 als Papagena in Wolfgang Amadé Mozarts Die Zauberflöte zu hören war. Die Rolle der Papagena verkörperte sie bereits im Sommer 2019 bei den Schlossfestspielen Ettlingen. Die Sopranistin arbeitete bereits mit Dirigenten wie Daniel Cohen, Dan Ettinger, Rubén Dubrovsky und Howard Arman und wurde künstlerisch geprägt durch die Zusammenarbeit mit den RegisseurInnen Johannes Schaf, Susanne Gauchel und Ingo Kerkhof.

Ihr momentanes Augenmerk liegt auf den Werken des Barocks, sowie Mozarts und dem romantischen- und zeitgenössischen Kunstlied, womit sie sich in den letzten Jahren eine rege Konzerttätigkeit in Süddeutschland aufbauen konnte.

Giorgia Cappello wird u.a. durch die Studienstiftung der Deutschen Bischofskonferenz - das Cusanuswerk - gefördert und ist 2020 Stipendiatin der Liedakademie des Heidelberger Frühling unter der künstlerischen Leitung von Thomas Hampson.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×