Du bist schön

Das Hohelied Salomos durch die Jahrhunderte und rund um den Globus

Mitwirkende

Konzerte

  • 13.02.2011, 17:00 Uhr Johanniskirche, Mannheim-Lindenhof
  • 12.02.2011, 20:00 Uhr Stiftskirche, Tübingen
  • 30.01.2011, 17:00 Uhr Kirche Maria Königin, Kirchheim/Teck
  • 29.01.2011, 19:00 Uhr Schlosskirche, Bad Mergentheim

Presse

Programm

Leonhard Lechner
(1553-1606, Süddeutschland)

Das Hohelied Salomonis

Estêvão de Brito
(1597-1641, Portugal)

Osculetur me
Ego dilecto meo

William Billings
(1746-1800, USA)

I am come into my garden
I charge you, o ye daughters

Edvard Grieg
(1843-1907, Norwegen)

Hvad est du dog skjön

Edward C. Bairstow
(1874-1946, Großbritannien)

I sat down under his shadow

Stephen Chatman
(*1950, Kanada)

You have ravished my heart

Yehezkel Braun
(1922-2014, Israel)

Shir Hashirim Perek Gimel

Pablo Casals
(1876-1973, Spanien)

Nigra sum

Edvard Grieg (Gemälde von Eilif Peterssen, 1891)

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×